Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Nachrichten

  • 22.01.2021

Erzbischof Schick unterstützt Aktion #lichtfenster des Bundespräsidenten

Aufruf des Bundespräsidenten, Kerzen für Corona-Opfer aufzustellen

In einem Brief an alle Gläubigen im Erzbistum Bamberg ruft Erzbischof Schick dazu auf, am Freitag und den nächsten Abenden eine Kerze ins Fenster zu stellen, um an die Toten der Corona-Pandemie zu erinnern.

von Erzbischof Ludwig Schick

mehr


  • 20.01.2021
Worauf bauen wir?

Weltgebetstag der Frauen

2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu.

von Karin Riechelmann

mehr


  • 20.01.2021
  • SSB Forchheim
Achtung - wichtige Änderung!

FFP2-Maskenpflicht in Gottesdiensten

von Andrea Grimm

mehr


  • 15.01.2021
  • Pfarrheim, Kersbach

Gottesdienste in Kersbach

Anmelden und FFP2-Maske tragen!

von Pfarrei Kersbach

mehr


  • 07.01.2021
  • Forchheim, Klosterkirche St. Anton
Trauerandacht am 13.01.2021

In meiner Trauer lebt die Liebe weiter

von Alexandra Kreller

mehr


  • 01.01.2021

Hoffnungsträger statt Bedenkenträger

Neujahrspredigt von Erzbischof Schick: „Jeder Mensch kann Segen bringen“

Bamberg. Erzbischof Ludwig Schick ruft zum Nachdenken darüber auf, wie jeder im neuen Jahr seinen Mitmenschen, der Welt und Schöpfung Segen bringen kann. Das sei zum Jahreswechsel vernünftiger als die sorgenvolle Frage: „Was wird das neue Jahr mir bringen?“, sagte Schick in seiner Predigt am Neujahrstag im Bamberger Dom.

von hal

mehr


  • 31.12.2020

2021 steht im Zeichen der Caritas

100 Jahre Diözesan-Caritasverband / Erzbischof Schick: „Grundwasserspiegel der Nächstenliebe hoch halten“ / Zuversicht für die Zeit nach Corona

Erzbischof Schick hat für das Erzbistum Bamberg als Jahresmotto „Caritas – In der Liebe verbunden“ ausgerufen. Damit soll 2021 gewürdigt werden, was der Caritasverband seit seiner Gründung vor 100 Jahren für die Menschen und das Gemeinwohl geleistet hat.

von hal

mehr


  • 29.12.2020
  • Pfarrheim, Kersbach

Sternsinger-Aktion 2021 mit “Segenstüten”

von Cornelia Klupp Taylor

mehr